Logo-drv-rheinland

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland ist einer der größten Träger der gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland mit über 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Hauptverwaltung in Düsseldorf, den 12 regionalen Service-Zentren in den Regierungsbezirken Düsseldorf und Köln und 6 Rehabilitationskliniken.
Für das Dezernat Justitiariat und Regress der Abteilung Verwaltung im Bereich der Sachbearbeitung suchen wir

eine Regress-Sachbearbeiterin /
einen Regress-Sachbearbeiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Ihr Profil:

Darüber hinaus verfügen Sie idealerweise über:

Wir bieten Ihnen:

Wir möchten darauf hinweisen, dass Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht sind. Die einschlägigen gesetzlichen Regelungen zur Förderung von Frauen finden Anwendung.
Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 04. Mai 2021 an: bewerbung@drv-rheinland.de.
Bitte geben Sie in der Betreffzeile die Kennziffer: Regress_29/21 an.
Für Rückfragen können Sie sich an Frau Christiane Schunk (0211 937-3553) wenden.