header-placeholder.jpg

Wir suchen Sie ab 1. Januar 2023 als

VOLLJURISTIN/ VOLLJURIST (m/w/div) oder  DIPLOM-JURISTIN/DIPLOM-JURIST (m/w/div)

für eine Referententätigkeit in Voll- oder Teilzeit im BAYERISCHEN BEZIRKETAG in München.

Der BAYERISCHE BEZIRKETAG ist der Kommunale Spitzenverband der sieben bayerischen Bezirke. Er vertritt deren Interessen gegenüber den staatlichen Ebenen, berät und unterstützt seine Mitglieder und tritt für die kommunale Selbstverwaltung ein. Bitte bewerben Sie sich, wenn Sie sich mit uns für die vielfältigen kommunalen Belange der Bezirke zur Stärkung der sozialen, gesundheitlichen und kulturellen Daseinsvorsorge einsetzen wollen.

Ihr Aufgabengebiet

umfasst den Bereich der sozialen Leistungen, die von den Bezirken erbracht werden. Sie wirken in Expertengremien und Arbeitskreisen mit, erarbeiten Sitzungsvorlagen und Stellungnahmen, bearbeiten Rechtsfragen, bereiten Veranstaltungen inhaltlich vor und informieren und beraten unsere Mitglieder.

Wir bieten Ihnen:

  • Einen interessanten, anspruchsvollen und sicheren Arbeitsplatz in einem kleinen, hoch motivierten Team
  • Beamtenverhältnis mit Einstiegsmöglichkeit bis zur Besoldungsgruppe A 14 (bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen) oder im Beschäftigungsverhältnis nach TVöD
  • Aufstiegschancen und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Die üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes und eine Verbandszulage

Ihr Anforderungsprofil:

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

 

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis 31. Oktober 2022 per E-Mail oder Post an r.grepmair@bay-bezirke.de, bzw. Bayerischer Bezirketag, Ridlerstraße 75, 80339 München. Für weitere Informationen stehen Ihnen der Leiter des Referats Soziales Herr Wild (Tel. 089/212389-10), der Personalreferent Herr Grepmair (NbSt. 21) oder die Geschäftsführerin Frau Krüger (NbSt. 27) gerne zur Verfügung.