Headerbild

Projektcontroller / Manager Accounting and Controlling (m/w/d)

Sie wollen in einem international tätigen High-Tech-Unternehmen der Verteidigungsindustrie arbeiten? Wir suchen einen engagierten und motivierten Manager Exportkontrolle (m⁠/⁠w⁠/⁠d) zur Verstärkung unseres Teams Exportkontrolle.

Die RAM-System GmbH (RAMSYS) ist ein Gemeinschaftsunternehmen der MBDA Deutschland GmbH sowie der Diehl Defence GmbH & Co. KG und im Wesentlichen für die Steuerung der deutschen Anteile des transatlantischen Gemeinschaftsprogrammes Rolling Airframe Missile (RAM) sowie für die Vermarktung des Schiff-Selbstverteidigungssystems RAM in Exportmärkten verantwortlich.

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechperson für die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben in den Bereichen EU-Recht, US-(Re-)Exportrecht, Außenwirtschaftsgesetz (AWG), KrWaffKontrG sowie für Exportrechte anderer Länder
  • Beantragung von Ausfuhr- und Verbringungsgenehmigungen nach den jeweils gültigen rechtlichen Anforderungen
  • Verwaltung von Genehmigungen, US-Lizenzen und Agreements (inkl. Terminverfolgung)
  • Bearbeitung des Tagesgeschäfts
  • Prüfung von Geschäfts- und Liefervorgängen inkl. Erteilung von Freigaben
  • Beratung der Fachabteilungen hinsichtlich des Umgangs mit genehmigungs-pflichtigen Gütern
  • Durchführung von Sanktionslistenprüfungen
  • Interne und externe Kommunikation (u. a. mit Behörden, Ministerien, Unterauftragnehmern) in deutscher und englischer Sprache
  • Analyse, Ausarbeitung, Erstellung und Aktualisierung des ICP Export Control z. T. in Kooperation mit externen Partnern gemäß gültigen und anwendbaren Gesetzen, Verordnungen sowie weiteren Vorgaben und aktuellen Rechtsprechungen
  • Umsetzung, Überwachung und Optimierung von außenwirtschafts- und exportkontrollrechtlichen Vorgaben
  • Betreibung eines prüfungssicheren Dokumentationssystems/Archives

Unsere Erwartungen:

  • Abgeschlossene juristische, technische oder kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung im Bereich der Exportkontrolle oder Studium mit der Bereitschaft zur entsprechenden Weiterbildung
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (weitere Sprachen vorteilhaft)
  • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office
  • Bereitschaft zur Teilnahme an regelmäßigen Weiterbildungen
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Sorgfalt, auch in Zusammenhang mit Compliance
  • Präzises und sehr genaues Arbeiten, Zuverlässigkeit, Stressresistenz
  • Teamfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit, Lösungsorientierung
  • Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten
  • Arbeit in internationalem Umfeld

Wir bieten:

  • Unbefristeten Vertrag
  • Überdurchschnittliche Bezahlung
  • Krisensicherer Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten / Gleitzeit und mobiles Arbeiten
  • Bei einer 5-Tage-Woche 30 Tage Urlaub
  • Individuelle und sorgfältige Einarbeitung
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Umgang mit internationalen Partnern, Industrie und Government
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Gute Arbeitsatmosphäre und ein hilfsbereites sowie nettes Team
  • Moderne Arbeitsmittel
  • Nutzung bezuschusster Kantine und Fitnessstudiomitgliedschaft möglich