Vom Pionierprojekt zur festen Adresse unter Juristen

20 Jahre online: Fachstellenbörse Karriere-Jura.de feiert Jubiläum

Seit Jahresbeginn 2000 besteht der juristische Fachstellenmarkt der Karriere-Jura GmbH. Nach nunmehr 20 Jahren Online-Präsenz hat sich das Angebot unter der Domain www.Karriere-Jura.de vom anfänglichen Pionierprojekt zu einer etablierten Adresse in den Browser-Fenstern deutscher Juristen entwickelt. Das Jubiläum nehmen die Anbieter zum Anlass, noch bis Jahresende 2020 einen Nachlass von 20% auf alle unter dem Stichwort “Jubiläum” gebuchten Anzeigen zu gewähren.

Im digitalen Zeitalter sind die Möglichkeiten der Personal- und Stellensuche ebenso umfangreich wie unübersichtlich. Die großen, eher allgemein ausgerichteten Jobbörsen kennt beinahe jeder Berufstätige und Arbeitgeber. Wenn es jedoch – wie im juristischen Bereich – um fachliche Expertise und spezielle Qualifikationen geht, verlangen Stellenanbieter und Stellensuchende weniger nach einer großen Masse halbwegs zutreffender, sondern vielmehr nach passgenauen Suchergebnissen, wie sie meist nur durch fachlich spezialisierte Jobbörsen erreicht werden können.

Fokus auf Juristen – seit der ersten Stunde

Als der Spezial-Stellenmarkt unter www.Karriere-Jura.de zu Jahresbeginn 2000 im Web auf den Plan trat, fanden Internet-Jobbörsen gemeinhin noch wenig Aufmerksamkeit und Anklang. Die Intuition der Gründer Dr. Sabine von Göler und Thomas von Göler stellte sich dennoch schnell als ‚gutes Gespür‘ heraus: Mit zunehmender Digitalisierung und wenig vergleichbarem Wettbewerb konnte sich das Angebot schnell etablieren.

„Zu Beginn gab es teils große Skepsis, wenn es um Stellenanzeigen im Internet ging – unter Juristen vielleicht sogar ausgeprägter, als in der Allgemeinheit. Es kostete Überzeugungsarbeit, aber nach den ersten Berührungen zwischen Stellenanbietern und unserer Plattform konnte diese mit durchdachter Ergonomie und hoher Praxistauglichkeit punkten und bis heute einen festen Stellenwert einnehmen“, berichtet Thomas von Göler.

Altbewährte Prinzipien – heute relevanter denn je

Ein heute wie damals geschätzter Service von Karriere-Jura.de ist die kostenlose Umwandlung aller gelieferten Stellenanzeigen in das HTML-Format, sagt von Göler. Dieses Verfahren war anfangs schlicht notwendig, um die Zugangshürde zum damals neuen Medium, “diesem Internet” möglichst gering zu halten und wird bis heute kontinuierlich beibehalten. Inzwischen jedoch vor allem, um die optimale Darstellung der Stellenangebote auch auf Smartphones und Tablets gewährleisten zu können: Die HTML-Versionen der Anzeigen passen sich nämlich selbstständig unterschiedlichen Display-Größen an. Hinzu kommt, dass Suchmaschinen inzwischen dazu übergegangen sind, Inhalte als relevanter zu bewerten, die für die Darstellung auf mobilen Endgeräten optimiert wurden.













Auch über die Anzeigenbuchung bei Karriere-Jura.de hinaus profitieren Stellenanbieter von der Konvertierung ihrer angelieferten Vorlage, denn die erstellte HTML-Variante steht ihnen zur freien Verfügung und kann auch an anderer Stelle genutzt werden.

Die Gewissheit, an der richtigen (Web)-Adresse zu sein

Nach Aussage der Seitenbetreiber seien es vor allem der hohe Spezialisierungsgrad, die zielgenauen Filteroptionen sowie die Aktualität und Signifikanz der Einträge, die zahlreiche deutsche Juristen regelmäßig zu einem Blick in die aktuellen Stellenangebote oder zu einer Buchung auf Karriere-Jura.de bewegen.

Als Aktion im Jubiläumsjahr und besonderes Dankeschön an die Treue der Kunden können Stellenanbieter noch bis einschließlich 31.12.2020 ihre Anzeigenbuchungen mit 20% Nachlass schalten.* Die Buchungen können ab sofort bis Ende 2021 abgerufen und veröffentlicht werden. Die Anzeigenabteilung ist für Fragen und Buchungen unter E-Mail Anzeigen@Karriere-Jura.de erreichbar.

* Nicht kombinierbar mit anderen Rabatten oder Agentur-Ermäßigung. 

Do you know the newsletter Karriere-Jura?

Here you will find a reading sample. The free Karriere-Jura newsletter provides helpful information about the labor market for lawyers, training opportunities, tips for job applications, and current discussions Legal Recruitment.

Subscribe

This website uses cookies. By clicking "I consent", you agree to use all of these cookies, described in our Cookie Policy page where you can also make your individual selection.